Neue Ausstellung im „Schloßfenster“: Die Pest in Arnsberg

Die Freunde der Altstadt haben eine neue Ausstellung vorbereitet: Am Donnerstag, 28. April, ist die Eröffnung in ihren ganz speziellen Ausstellungsräumen – dem „Schloßfenster“ unterhalb der Arnsberger Schlossruine, natürlich. Für die Vernissage zur neuen Ausstellung, die um 19.30 Uhr beginnt, hat sich der ausrichtende Verein kundigen Sachverstand geholt: Priv.-Doz. Dr. Ortwin Ruland, Chefarzt am Klinikum Arnsberg, stellt die Ausstellung der Freunde der Altstadt vor, die selber dazu schreiben…

„Neue Ausstellung im „Schloßfenster“: Die Pest in Arnsberg“ weiterlesen

Buchautor zum Anfassen: Hans-Jürgen Feldhaus trifft an der Sekundarschule Arnsberg genau den Ton

Diese Veranstaltung hat an der Sekundarschule Arnsberg schon Tradition: Seit ihrer Gründung vor drei Jahren gehört es an der Schule zum guten Ton, einmal im Schuljahr für die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen einen „echten“ Buchautor einzuladen. In dieser Woche war es Hans-Jürgen Feldhaus, der fast einen ganzen Schultag lang mit seiner Hauptfigur Jan Hansen die Mädchen und Jungen begeistern konnte…

„Buchautor zum Anfassen: Hans-Jürgen Feldhaus trifft an der Sekundarschule Arnsberg genau den Ton“ weiterlesen

Jazz-Club Arnsberg lädt ein: Susan Weinert Trio spielt am Freitag

Vor einer kleinen Konzertpause im Mai lädt der Jazz-Club Arnsberg in dieser Woche zu seinem nächsten Konzert ein. Am kommenden Freitag, 22. April, gastiert Susan Weinert mit ihrem Trio (Susan Weinert, Andrzej Olenjniczak und Martin Weinert) in der KulturSchmiede Arnsberg. Das Konzert beginnt um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr), und der Jazz-Club Arnsberg freut sich auf „Kammermusikalische World-Jazz Triomusik der Extraklasse“…

„Jazz-Club Arnsberg lädt ein: Susan Weinert Trio spielt am Freitag“ weiterlesen

Akademie 6-99 steht am Stadtwerke-Campus „unter Strom“

Die „Akademie 6-99“ lädt in dieser Woche zur ihrer nächsten Veranstaltung ein. Schon am kommenden Samstag, 23. April, geht es ins Niedereimerfeld an den Stadtwerke-Campus, der erste vor gut einer Woche offiziell eröffnet wurde. Der Campus macht weiter mit seinen kommunikativen Angeboten an die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Arnsberg, die Akademie 6-99 lädt alle zu einem Besuch ein. Aber: Anmeldung ist wichtig, denn die Plätze sind begrenzt! Die Akademie schreibt…

„Akademie 6-99 steht am Stadtwerke-Campus „unter Strom““ weiterlesen

Über 500 Arnsberger und Gäste spazieren in Neheim: Aktion für Toleranz und Verständigung

Zu einem weiteren Spaziergang für Toleranz und Verständigung hatte am Sonntag das Bündnis „Arnsberg sind Wir“ eingeladen. Weit mehr als 500 Menschen aus Arnsberg waren dem Aufruf der „Neuen Nachbarn Arnsberg“ gefolgt, die das organisatorische Gerüst stellen. Sie konnten bei Sonnenschein in der Neheim City spazieren und sich solidarisieren. Der Marsch hinter dem Transparent der Initiative führte über Apotheker- und Hauptstraße wieder zum Marktplatz…

„Über 500 Arnsberger und Gäste spazieren in Neheim: Aktion für Toleranz und Verständigung“ weiterlesen