“AWS Talk” – Sekundarschule präsentiert Schülerzeitung beim DIES internationalis

Wie ist eine Zeitung aufgebaut? Wie kommen Redakteure an die Inhalte? Und wie geht es eigentlich in einer Redaktion ab? Diesen und vielen weiteren Fragen gingen die Schüler und Schülerinnen der Projektarbeit “Schülerzeitung” auf den Grund. 23 Mädchen und Jungen sprangen ins kalte Wasser und stellten sich drei Tage lang der Herausforderung, eine informative Printzeitung zu erstellen. Mit allem drum und dran.

„“AWS Talk” – Sekundarschule präsentiert Schülerzeitung beim DIES internationalis“ weiterlesen

Bestens besuchter Dämmerschoppen läutet zweite Halbzeit bei der „Arnsberger Woche“ ein

Zum Grillen zu grau – zum Chillen mit Musik genau richtig: Am Mittwochabend vor dem Feiertag läutete der traditionelle Dämmerschoppen zur „Arnsberger Woche“ mit Hunderten von Besuchern am Alten Markt nach dem Ruinenfest die zweite Halbzeit der Arnsberger Woche ein. Zur rockigen Musik der „Codek´s“ ließen es sich die Gäste zwischen Glockenturm und Landsberger Hof so richtig gut gehen…

„Bestens besuchter Dämmerschoppen läutet zweite Halbzeit bei der „Arnsberger Woche“ ein“ weiterlesen

Zweites „Philosofa“ beschäftigt sich zum Feiertag mit Schiller & Co.

Einen grandiosen Auftakt hatte im Februar das erste „Philosofa“ in Arnsberg. Fast 100 Gäste waren der Einladung zur einer außergewöhnlichen Diskussion über die Theorien von Imanuel Kant und seine kritischen Ansätze in die historische Bibliothek am Laurentianum gefolgt (Foto oben). Zum Feiertag „Fronleichnam“ (26. Mai) gibt es eine Fortsetzung der jungen Reihe, diesmal im Weinkeller von Antonio Attioli auf der Klosterstraße 8 in Arnsberg. Andreas Sturm und Dr. Wolfgang Bürsgens sprechen über große Nationaldichter…

„Zweites „Philosofa“ beschäftigt sich zum Feiertag mit Schiller & Co.“ weiterlesen

Die „Heiße Ecke“ kommt: Für die 100. Premiere auf der Freilichtbühne läuft alles rund!

Die Kostüme für Aufführungen der Freilichtbühne Herdringen in der laufenden Saison sind genäht, die richtige Schminke für die vielen Rollen ist ausgesucht. Längst schon läuft die Feinabstimmung in den letzten Proben für den großen Tag – die großen Tage. In vier Tage ist die erste Premiere – erstmals wird das Erwachsenenstück „Heiße Ecke“ vor großem Publikum gezeigt. Aber es ist nicht irgendeine Premiere: Zum 100. Mal startet die Freilichtbühne mit einem neuen Stück in eine neue Spielzeit! Ein Anlass auf den man sich an der Freilichtbühne auf breiter Front ganz besonders freut und vorbereitet…

„Die „Heiße Ecke“ kommt: Für die 100. Premiere auf der Freilichtbühne läuft alles rund!“ weiterlesen

Klasse! Wir singen – Hüstener Röhrschule Teil des Konzerts in Dortmund

Tausende Stimmen erobern am Abend die Westfalenhallen in Dortmund und die Herzen der Gäste. Stimmen junger Menschen, die allesamt am Liederfest „Klasse! Wir singen“ teilnehmen. Ein Projekt, das nicht nur einen Gänsehautmoment vermittelt, sondern ein kulturübergreifendes Gefühl von Gemeinschaft und Lebensfreude!

„Klasse! Wir singen – Hüstener Röhrschule Teil des Konzerts in Dortmund“ weiterlesen