Acht Filme, Hunderte Besucher – ein Ziel: Arnsberger Benefizkino will „dem Leben Hoffnung geben“!

Seit 2011 hat die Hospiz-Arbeit in Arnsberg einen festen Partner: Das „Benefizkino“, Projekt einer Veranstaltergemeinschaft mit vielen Beteiligten, hat bereits in den letzten sieben Jahren im großen Saal des Arnsberger Residenz Kinocenters begeistert. Am 20. Juni 2018 will es das nun wieder tun. Mit dem Film „Dieses bescheuerte Herz“ und der Absicht vieler, sich für den guten Zweck der Hospizarbeit einzubringen. Der Vorverkauf der Karten beginnt am Montag, 28. Mai, über die Stadtbüros in Arnsberg, das Residenz Kinocenter sowie das Büro der Stadtmarketing Sundern eG (SMS).

„Acht Filme, Hunderte Besucher – ein Ziel: Arnsberger Benefizkino will „dem Leben Hoffnung geben“!“ weiterlesen