Countdown fürs „Benefizkino“: Film gucken für die Hospizstiftung!

Brücke_RadwegN

Der Countdown läuft: In wenigen Stunden gibt es eine Neuauflage der Veranstaltung „Benefizkino“ im Arnsberger Residenz Kino-Center. Das Organisationskomitee aus vielen aktiven Helfern hat sich für den Film „Ich bin dann mal weg“ entschieden, der am heutigen Mittwoch, 8. Juni, um 19 Uhr im Arnsberger Residenz Kino-Center gezeigt wird. Karten sind schon seit einigen Tagen im Vorverkauf zu haben, Restkarten können für heute Abend an der Kinokasse an der Rumbecker Straße erfragt werden. Wie immer, wird auch zu 6. Auflage der Aktion ein Ansturm von Unterstützern erwartet, die ab 18 Uhr empfangen werden…

Die Initiative der Unterstützer aus Arnsberg und Sundern schreibt dazu:

„Eine Erfolgsgeschichte wird fortgesetzt: Am 8. Juni gibt es im Residenzkino Arnsberg wieder das schon traditionelle und beim Publikum sehr beliebte „BENEFIZKINO“. Auch in diesem Jahr wird mit dem Erlös wieder die Arbeit der Hospiz-Stiftung in Arnsberg finanziell unterstützt.

Präsentiert wird diese seit sechs Jahren erfolgreiche Aktion wie immer vom Lions – Club Arnsberg- Sundern, dem Residenz – Kino- Center und dem Seniorenbeirat der Stadt Arnsberg. Der Filmabend beginnt um 18 Uhr mit einem kleinen Empfang im Foyer des Residenzkinos mit Imbiss und Getränken. Die Filmvorführung startet um 19 Uhr.

In diesem Jahr wurde durch das Organisationskomitee der Film „ICH BIN DANN MAL WEG“ ausgewählt. Den Film haben schon zahlreiche Menschen gesehen, er ist es aber wert, ein zweites Mal angeschaut zu werden. Karten zum Preis von 12 Euro sind in allen Arnsberger Stadtbüros, dem Bürgerbüro Sundern und an der Kasse des Residenz-Kino-Centers in Arnsberg erhältlich.

Im Preis enthalten sind der Kinoeintritt, ein kleiner Imbiss und Getränke.

Das Benefizkino wird auch in diesem Jahr wieder unterstützt von:

Bäckerei Vielhaber, Sundern – Stockum; Hotel Menge, Arnsberg;

Sparkasse Arnsberg- Sundern; Veltins Brauerei und der Fa. Wosberg, Arnsberg.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *