Fotoausstellung rückt magisches Wort ins rechte Licht: Barbara Anneser zeigt Arbeiten zum Motto „Immer wieder JA“

Anneser1

Ein für viele Menschen magisches Wort ist zum Hauptbestandteil und Auslöser der aktuellen Fotoausstellung der Arnsberger Fotografin Barbara Anneser (Foto, oben: Foto Anneser) geworden. Schon traditionell eröffnet sie ihre Ausstellung in der Handwerkskammer Südwestfalen am Brückenplatz zum Start des Kunstsommers. Eröffnung ist am Samstag, 19. August, um 16 Uhr. Das Motto ihrer Arbeiten lautet „Immer wieder JA“. 30 Arbeiten sind im Rahmen ihres Fotoprojektes zu sehen und machen Glück in der Lebenspartnerschaft zum Thema…

Wer hat sie nicht, diese verrückten-romantischen-verliebten Bilder aus der Zeit des Anfangzaubers. In der Fotoausstellung werden diese gemeinsamen Bilder mit dem neu gestalteten Portrait von heute Einen Ausdruck finden, der zu meinem Leben gehört. Es werden Bilder entstehen die den Bogen unseres gemeinsamen Lebensweges spannen durch alle Licht und Schattenmomente geprägt – zu dem gemeinsamen Glück von heute.

Anneser2

Die Jahresausstellung von Barbara Anneser beschäftigt sich mit den Bildern unser ersten gemeinsamen Momente der Liebe und dem gemeinsamen Glück von heute.

Lebenspartnerschaften werden fotografisch beleuchtet. Das Ergebnis zeigt dem Betrachter außergewöhnliche Bilder, die u.a. in Form von Collagen auch die Lebensgeschichte(n) von Lebenspartnerschaften beleuchten. Bei der Eröffnung am Samstag, 19. August, um 16 Uhr ist auch die Fotografin/Künstlerin anwesend und stellt einen Teil ihrer Arbeiten vor.

Anneser3

Gut zu wissen:

Fotoausstellung von Fotografin Barbara Anneser „Immer wieder JA“

Handwerkskammer Südwestfalen, Foyer Brückenplatz

Zeitraum: 19. August bis 15. September

Öffnungszeiten: montags bis donnerstags, von 8 bis 17 Uhr, freitags von 8 bis 13 Uhr

Sonderöffnungszeiten: Sa./So. 19. und 20. August sowie Sa./So. 26. und 27. August, jeweils von 15 bis 18 Uhr

Der Eintritt ist frei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *