Literarische Gesellschaft hat Robert Menasse zu Gast – Buchpreisträger von 2017 liest am Freitag im „Bogen“

Bücher_Regal1

Die Literarische Gesellschaft Arnsberg (LGA) hat den Buchpreisträger von 2017 zu Gast: Robert Menasse liest am kommenden Freitag, 13. April, in der Werkstattgalerie „Der Bogen“ aus seinem Roman „Die Hauptstadt“. Beginn ist um 19 Uhr. Karten sind noch zu bekommen…

Robert Menasse ist ein Begriff. Ein Begriff für jeden, der sich dieser Tage für Literatur interessiert und sich in Medien darüber informiert. Denn Robert Menasse hat mit seinem Roman „Die Hauptstadt“, erschienen im Suhrkamp Verlag, den Deutschen Buchpreis 2017 erhalten. Außerdem landete der Roman auf der Shortlist für den Österreichischen Buchpreis 2017 und war wochenlang Spiegel-Bestseller. Nun kommt Robert Menasse mit seinem Roman im Gepäck nach Arnsberg.

Worum geht es? Menasse hat einen Roman über Europa, über Brüssel,über große Gefühle und über ein Schwein geschrieben, das durch die Straßen der Hauptstadt läuft und dringend einen Namen braucht. Die Mischung der Themen und die Umsetzung sind so gelungen, dass von der deutschen Presse uneingeschränktes Lob geäußert wurde, hier einige Beispiele:

»Die Schilderung des Brüsseler Beamtenmilieus bereitet keine Schwierigkeiten, im Gegenteil: Sie gelingt ungemein.«

Jochen Hieber, Frankfurter Allgemeine Zeitung:

»Robert Menasse balanciert in Die Hauptstadt auf einem Hochseil, das zwischen Krimi und Gesellschaftsroman gespannt ist …«

Süddeutsche Zeitung

»Das ist ein elegant geschriebener, fabelhaft gebauter, pointen- und gedankenreicher Roman.«

Andreas Isenschmid, DIE ZEIT

Die Literarische Gesellschaft Arnsberg (LGA) freut sich, den preisgekrönten Autor am 13.04.2018 in der Werkstattgalerie Der Bogen, Möhnestrasse 59 in ArnsbergNeheim begrüßen zu dürfen. Beginn der Lesung ist um 19 Uhr. Karten sind noch erhältlich im CAB Bücherstudio, Clemens-August-Str.5 in 59821 Arnsberg und in der Mayerschen Buchhandlung in Neheim, Hauptstrasse 15.

Gut zu wissen:

LGA – Lesung, Freitag, 13. April, um 19 Uhr

Werkstattgalerie „Der Bogen“, Möhnestraße 59

Karten: Mayersche Buchhandlung, CAB Bücherstudio Arnsberg

(Foto: Albrecht / Text: LGA)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *