…und ein Hauch von Kunstsommer! Ein kleiner Rückblick mit Appetithappen…

Der Kunstsommer Arnsberg hat die Stadt fest im Griff! Gott sei Dank – er lebt! Im 20. Jahr seines Bestehens hat sich der Kunstsommer zu einem stadt-prägenden Ereignis gemausert. Workshops, ihre Teilnehmer und deren Ergebnisse prägen seit Tagen das Stadtbild und werden dies hoffentlich noch darüber hinaus tun können. Der Kunstsommer macht es möglich – jeder hat die Chance ein Stück Kunst und Kultur auch für sich zu entdecken. Ergebnisse der produktiven Menschen – ob aus der Akademie 6-99 oder einem der vielen Workshops sind seit Tagen zu beobachten und an verschiedenen Stellen des Stadtteils auch schon zu sehen. Kommen Sie mit, es gibt was zu entdecken…

„…und ein Hauch von Kunstsommer! Ein kleiner Rückblick mit Appetithappen…“ weiterlesen

Akademie 6-99 steht am Stadtwerke-Campus “unter Strom”

Die “Akademie 6-99” lädt in dieser Woche zur ihrer nächsten Veranstaltung ein. Schon am kommenden Samstag, 23. April, geht es ins Niedereimerfeld an den Stadtwerke-Campus, der erste vor gut einer Woche offiziell eröffnet wurde. Der Campus macht weiter mit seinen kommunikativen Angeboten an die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Arnsberg, die Akademie 6-99 lädt alle zu einem Besuch ein. Aber: Anmeldung ist wichtig, denn die Plätze sind begrenzt! Die Akademie schreibt…

„Akademie 6-99 steht am Stadtwerke-Campus “unter Strom”“ weiterlesen

Geld-Kultur und Sicherheit: “Akademie 6-99” schaut bei der Sparkasse nach

Mitten in der Diskussion über die Zukunft des Bargeldes machten sich rund 50 Besucher der jüngsten „Akademie 6-99“ jetzt auf die Suche danach… In der Geschäftsstelle der Sparkasse Arnsberg-Sundern waren Erwachsene und Kinder eingeladen, sich dem Thema „Geld“ in verschiedenen Formen zu nähern. In drei Workshops, sie sich mit Bargeld, e-Geld und Buchgeld beschäftigen, gab es für alle Akademie-Schüler einen spannenden Themenrundgang, der bis in den Tresorraum führte…

„Geld-Kultur und Sicherheit: “Akademie 6-99” schaut bei der Sparkasse nach“ weiterlesen