“aufruhr” im Sauerland – Künstler öffnen ihre Ateliers am Sonntag

Der Kunstsommer Arnsberg kommt auf die Zielgeraden. Noch bis zum Sonntag, 21. August, ist die Stadt von kulturellen Aktionen geprägt. Workshops mit verschiedenen Materialien, Mitmachprojekte im ganzen Stadtteil, Musik und vieles mehr geben der Stadt schon seit Tagen ein markantes Gesicht. Genau die richtige Stimmung für das “aufruhr”-Projekt “Tag des offenen Ateliers“. Von Arnsberg aus über Meschede bis Bestwig beteiligen zahlreiche Künstler daran und laden am kommenden Sonntag, 21. August, von 14 bis 18 Uhr zum Besuch ihrer Ateliers ein. Das Kulturbüro der Stadt Arnsberg unterstützt das Projekt mit dieser Information…

„“aufruhr” im Sauerland – Künstler öffnen ihre Ateliers am Sonntag“ weiterlesen