“Aufgeschlagen – starke Seiten!”

Verband Deutscher Schriftsteller schickt Autoren in die AWS

Sie sind hochrangige Autoren, Künstler, Profis auf ihrem Gebiet – und nun auch Gäste der Agnes-Wenke-Sekundarschule in Neheim. Gleich vier Autoren schickte der Verband Deutscher Schriftsteller im Rahmen der in Arnsberg durchgeführten NRW-Literaturtage 2017 in die AWS. Unter dem Motto “Aufgeschlagen – starke Seiten!” war es Ziel, die Jugendlichen in die kreative Welt der Schriftsteller zu entführen.

„“Aufgeschlagen – starke Seiten!”“ weiterlesen

Auf die Ski, fertig, los – AWS-Schüler/innen verbringen Skiwoche in Schweizer Alpen

Traumhafte Schnee-, idyllische Berglandschaften und Pistenfahrten rund um den knapp 3000 m.ü.M. liegenden Berg “Gemsstock” – das ist es, was die interessierten 7- und 8-Klässler der AWS in der Zeit vom 27. Januar bis 4. Februar in den Schweizer Alpen erleben durften. Gemeinsam mit 7 Begleitern reisten die 56 Schüler/innen ins Jugendhotel Alpina in Sedrun, um schon wenige Stunden später ihre erste Ski-Tour auf dem Gemsstock zu wagen.

„Auf die Ski, fertig, los – AWS-Schüler/innen verbringen Skiwoche in Schweizer Alpen“ weiterlesen

AWS dreht für Sternenweg auf

Neheimer Sekundarschule führt Sponsorenlauf zugunsten von Hospizdienst durch

Der “Sternenweg” Hospizdienst für Kinder, Jugendliche und Erwachsene begleitet Menschen, die sich mit dem Tod auseinandersetzen müssen, weil ein geliebtes Familienmitglied todkrank ist. Für die Mitarbeiter des Sternenwegs ist diese Arbeit daher kein einfacher Beruf, sondern eine echte Berufung. Tagtäglich kommen sie mit Menschen in Berührung, die sich schweren Herzens von ihren Liebsten verabschieden müssen. Sie helfen. Unterstützen. Stärken. Um diese ehrenvolle Arbeit finanziell zu unterstützen, führt die Agnes-Wenke-Schule nun einen Sponsorenlauf durch.

„AWS dreht für Sternenweg auf“ weiterlesen

Lernen im Grünen – Pilotprojekt führt AWS-Schüler/innen in die Natur

Unter dem Motto “natürlich erleben” bietet die AOK in Kooperation mit dem Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein, der nua: Natur- und Umweltschutzakademie nrw. und dem Tiggeshof erstmals einen erlebnisorientierten Unterricht für Schüler/innen der 7. und 8. Klassen. Als erste Schule im HSK ist die Agnes-Wenke-Sekundarschule dabei und ermöglichte ihren Schüler/innen eine praktische Woche mit den vier Kernthemen: Bewegung, Soziales Miteinander, Umwelt und Entspannung.

„Lernen im Grünen – Pilotprojekt führt AWS-Schüler/innen in die Natur“ weiterlesen

Interkulturelle Kompetenz trifft Umweltbildung

Fortbildung in Agnes-Wenke-Sekundarschule voller Erfolg

Wie lassen sich interaktive Umweltbildung und Kinder bzw. Jugendliche mit Migrationshintergrund auf einen Nenner bringen? Welche kulturspezifische Muster begegnen einem? Und was ist generell in der Arbeit mit Flüchtlingskindern und -jugendlichen zu bedenken? Diesen Fragen ging die Fortbildung “Interkulturelle Kompetenz trifft Umweltbildung” der Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW (kurz: nua) nun in der Agnes-Wenke-Sekundarschule auf den Grund.

„Interkulturelle Kompetenz trifft Umweltbildung“ weiterlesen