Acht Filme, Hunderte Besucher – ein Ziel: Arnsberger Benefizkino will „dem Leben Hoffnung geben“!

Seit 2011 hat die Hospiz-Arbeit in Arnsberg einen festen Partner: Das „Benefizkino“, Projekt einer Veranstaltergemeinschaft mit vielen Beteiligten, hat bereits in den letzten sieben Jahren im großen Saal des Arnsberger Residenz Kinocenters begeistert. Am 20. Juni 2018 will es das nun wieder tun. Mit dem Film „Dieses bescheuerte Herz“ und der Absicht vieler, sich für den guten Zweck der Hospizarbeit einzubringen. Der Vorverkauf der Karten beginnt am Montag, 28. Mai, über die Stadtbüros in Arnsberg, das Residenz Kinocenter sowie das Büro der Stadtmarketing Sundern eG (SMS).

„Acht Filme, Hunderte Besucher – ein Ziel: Arnsberger Benefizkino will „dem Leben Hoffnung geben“!“ weiterlesen

Arnsberger Benefizkino kann Hospiz schon mit über 20.000 Euro helfen

Einmal zahlen – und bei Sektempfang, Schnittchen und Getränken ins Kino gehen und auch noch Gutes dabei tun… Das ist seit schon sechs Jahren das Erfolgsrezept der Reihe “Benefizkino”, die es nach einer Idee aus dem Seniorenbeirat der Stadt Arnsberg eigentlich nur einmal hatte geben sollen. Vor wenigen Tagen fand die sechste Benefiz-Veranstaltung mit dem Film “Ich bin dann mal weg” statt. Dank vieler Interessierter und einiger Spender ist die “Rechnung” für das Hospiz in Arnsberg voll aufgegangen. Noch einmal 3.800 Euro für die Einrichtung – und insgesamt konnten in sechs Jahren damit schon über 20.000 Euro eingesammelt und weiter gegeben werden…

„Arnsberger Benefizkino kann Hospiz schon mit über 20.000 Euro helfen“ weiterlesen

Countdown fürs “Benefizkino”: Film gucken für die Hospizstiftung!

Der Countdown läuft: In wenigen Stunden gibt es eine Neuauflage der Veranstaltung “Benefizkino” im Arnsberger Residenz Kino-Center. Das Organisationskomitee aus vielen aktiven Helfern hat sich für den Film “Ich bin dann mal weg” entschieden, der am heutigen Mittwoch, 8. Juni, um 19 Uhr im Arnsberger Residenz Kino-Center gezeigt wird. Karten sind schon seit einigen Tagen im Vorverkauf zu haben, Restkarten können für heute Abend an der Kinokasse an der Rumbecker Straße erfragt werden. Wie immer, wird auch zu 6. Auflage der Aktion ein Ansturm von Unterstützern erwartet, die ab 18 Uhr empfangen werden…

„Countdown fürs “Benefizkino”: Film gucken für die Hospizstiftung!“ weiterlesen