Winterspaß bei 13 Grad plus: Eislaufen in den Bürgergärten eröffnet!

Es gibt eine speziell aufgebaute Eisfläche, es gibt ein motiviertes Vereinsteam: Seit  dem 10. Dezember kann in den Bürgergärten auf einer ca. 100 Quadratmeter  großen Fläche Schlittschuh gefahren werden (Foto, oben: Albrecht). Der Förderverein Bürgergärten macht es möglich. Die Fläche reicht für 24 gleichzeitig fahrende Personen. So muss der Verein die Zeiten der Teilnehmer begrenzen, damit jeder die Fläche verwenden kann. Am Samstag, 10. Dezember, ist der Spaß mit dem Königspaar der Arnsberger Bürgerschützen und Musik eröffnet worden – auch wenn die Beiden wegen anderer Verpflichtungen den Schneewalzer nur auf ganz normalen Schuhen auf der “Eisfläche” tanzten. Jetzt steht den Menschen mit Spaß am “Eis”-Laufen bis zum 19. Dezember der Spaß zur Verfügung…

„Winterspaß bei 13 Grad plus: Eislaufen in den Bürgergärten eröffnet!“ weiterlesen