Neue TEATRON-Inszenierung hat Freitag Premiere: „Treffpunkt – Ein multimediales Theaterlabor“

Die neue Theaterproduktion des TEATRON THEATERS steht kurz vor der Premiere. Schon am kommenden Freitag, 22. September, wird das vierköpfige interdisziplinäre Team sein multimediales Theaterlabor (Fotos: Teatron Theater, Vivien Schulte) über das Warten seinem Publikum in der Kulturschmiede Arnsberg vorstellen. Die Premiere ist  um 20 Uhr, weitere Vorstellungen finden Samstag, Sonntag und Montag, 23., 24. und 25. September, ebenfalls jeweils um 20 Uhr statt. Karten gibt es ab sofort in den Stadtbüros Arnsberg, Tel. 02932 / 8931143.

„Neue TEATRON-Inszenierung hat Freitag Premiere: „Treffpunkt – Ein multimediales Theaterlabor““ weiterlesen

Dixieland-Frühschoppen in den Bürgergärten: Gepflegt Frühstücken und Jazz genießen – das geht am Sonntag, 27. August – jetzt noch anmelden!

Arnsberg. Es ist wieder soweit, zum dritten und voraussichtlich auch letzten Male veranstaltet der Förderverein Bürgergärten am Sonntag, 27. August, ab 11 Uhr einen Open air-Dixieland-Frühschoppen in den Bürgergärten (Foto, oben: Archiv/Jochem Ottersbach). Das Ganze natürlich wie gewohnt bei super Wetter, soviel Hoffnung muss sein! Besucher dürfen sich auf passende Musik von der „Hinterhaus Jazzband“ sowie ein leckeres Frühstück dazu freuen. Anmeldungen sind jetzt noch möglich (s.unten)…

„Dixieland-Frühschoppen in den Bürgergärten: Gepflegt Frühstücken und Jazz genießen – das geht am Sonntag, 27. August – jetzt noch anmelden!“ weiterlesen

Sommergelee 2017 startet in die letzte Woche: Samstag „Lange Nacht der Bücher in Neheim“ Sonntag „Kulturästhetische Fahrradtour“ rund um die Mahne

Neheim/Arnsberg. Poetry Jam, szenische Lesung, Konzert mit Nachschmieden – der Sommergelee 2017 hat mit seinem Programm schon einige Tage lang in der Stadt begeistert. Begeistert aufgenommen wurde das eigenwillige Kulturangebot einer Initiative von Künstlern und Kulturschaffenden auch von einem interessierten Publikum. Ab Samstag, 8. Juli, geht der Sommergelee mit der „Langen Nacht der Bücher“ in die letzte Woche…

„Sommergelee 2017 startet in die letzte Woche: Samstag „Lange Nacht der Bücher in Neheim“ Sonntag „Kulturästhetische Fahrradtour“ rund um die Mahne“ weiterlesen

Heiße Fortsetzung beim „Sommergelee“: Nachtschmieden mit Konzert und mehr

Neheim. Der „Sommergelee 2017“ geht in die nächste Runde! Noch in bester Erinnerung ist den rund 30 Besuchern der Lesung mit Maria Rhein und Dieter Beckmann sowie der „Sichel des Todes“ in Erinnerung, schon steht das nächste Event in der kleinen Kulturreihe auf dem Programm: Am Samstag, 1. Juli, steht ab 21 Uhr „Konzert mit Nachtschmieden“ (Foto, oben: Albrecht/Archiv) auf dem Programm. Ort des mystischen Erlebnisses mit Feuer, Funken und Musik ist die Kunstschlosserei Brake in Neheim (zu den Ohlwiesen 10A)…

„Heiße Fortsetzung beim „Sommergelee“: Nachtschmieden mit Konzert und mehr“ weiterlesen

„Wem hörsse?“ – Neue Wortforschungen aus dem Sauerland – Lesung am Freitag

Am 23. Juni erscheint im WOLL-Verlag „Wem hörsse? Das astreine Wörterbuch für das ganze Sauerland“. „Wem hörsse?“ bietet einen umfassenden und unterhaltsamen Überblick über den aktuellen Stand der Alltagssprache im Land der tausend Berge. Autor Michael Martin hat dafür sein Kultwörterbuch „Voll auffen Nürsel“ komplett überarbeitet und zwei Jahre lang überall in der Region nach neuen Wortschätzen geforscht. Die Ergebnisse stellt er am kommenden Freitag, 23. Juni, um 17 Uhr in der Mayerschen Buchhandlung vor. Denn – das Sauerland (Foto, oben: Albrecht) hat da so seine ganz speziellen Wort-Ursprünge…

„„Wem hörsse?“ – Neue Wortforschungen aus dem Sauerland – Lesung am Freitag“ weiterlesen