„VS-Literaturtage“ in Arnsberg wollen inspirieren: Rund 70 Schriftsteller schlagen für drei Tage ihre Seiten in der Stadt auf

Die Stadt Arnsberg freut sich: Von Donnerstag bis Sonntag, 30. März bis 1. April finden die diesjährigen Literaturtage des nordrhein-westfälischen Schriftstellerverbandes (www.vs-nrw.de) in Arnsberg statt. Bis zu 70 Autoren aus ganz NRW sind angemeldet, 45 von ihnen wollen in öffentlichen Lesungen ihre Arbeiten, Gedanken und Ideen vorstellen. Gelesen wird in Schulen und an anderen öffentlichen Orten in der Stadt Arnsberg.

„„VS-Literaturtage“ in Arnsberg wollen inspirieren: Rund 70 Schriftsteller schlagen für drei Tage ihre Seiten in der Stadt auf“ weiterlesen