Historiker liest Donnerstag in der Arnsberger Klosterbibliothek

Joachim Nierhoff, Historiker aus dem Sauerland, ist am kommenden Donnerstag, 19. Mai, Gast in der Arnsberger Buchhandlung “WortReich”. Passend zur laufenden Ausstellung „Du Hexe – Opfer und ihre Häscher“ im Sauerland Museum veranstaltet die Buchhandlung WortReich um 18 Uhr in der Klosterbibliothek Arnsberg eine Lesung zum Thema. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf sowie an der Abendkasse.

Hexenverfolgungen im Sauerland

Nierhoff, der ein profunder Kenner des Sauerlandes ist, liest aus seinem Buch „Hexenverfolgungen im Sauerland“ und berichtet dabei von Einzelschicksalen. Aber nicht nur das: Es werden auch Geschichten und Sagen rund um Arnsberg und das Sauerland erzählt. Bei einem Glas Wein können die Zuhörer im schönen Ambiente der alten Bibliothek des Klosters Wedinghausen einen besonderen Abend erleben.

Gut zu wissen:

Karten sind in der Buchhandlung WortReich  in Arnsberg, Clemens-August-Straße 5, 59821 Arnsberg, (Tel.: 02931 / 3800 oder per Mail arnsberg@wortreich-meschede.de) im Vorverkauf für 8,- Euro erhältlich oder an der Abendkasse für 10,- Euro in der Klosterbibliothek, Klosterstraße 26.

Quelle: Text und Foto Buchhandlung “WortReich”, Arnsberg