Die Pest in Arnsberg: „Licht aus!“ – Dr. Schnabel erzählt…

Dicht gedrängt ist es in den Räumen des ehemaligen Feuerwehrmuseums Arnsberg unterhalb der Schlossruine. Die „Freunde der Altstadt“ haben eingeladen, um ihre neue Ausstellung zum Thema „Pest“ vorzustellen. Mehr als 40 Gäste sind gekommen, um sich dem spannenden Thema und vor allem seinem Bezug zu Arnsberg zuzuwenden. Und inmitten von Pestkarren, medizinischen Hilfsmitteln und vor allem vielen umfänglichen Infotafeln stehen die Besucher plötzlich im Dunkeln, und es wird still. Fast…

„Die Pest in Arnsberg: „Licht aus!“ – Dr. Schnabel erzählt…“ weiterlesen

Neue Ausstellung im “Schloßfenster”: Die Pest in Arnsberg

Die Freunde der Altstadt haben eine neue Ausstellung vorbereitet: Am Donnerstag, 28. April, ist die Eröffnung in ihren ganz speziellen Ausstellungsräumen – dem “Schloßfenster” unterhalb der Arnsberger Schlossruine, natürlich. Für die Vernissage zur neuen Ausstellung, die um 19.30 Uhr beginnt, hat sich der ausrichtende Verein kundigen Sachverstand geholt: Priv.-Doz. Dr. Ortwin Ruland, Chefarzt am Klinikum Arnsberg, stellt die Ausstellung der Freunde der Altstadt vor, die selber dazu schreiben…

„Neue Ausstellung im “Schloßfenster”: Die Pest in Arnsberg“ weiterlesen